Home » Tutorials » PC und Handy per Bluetooth das erste Mal verbinden

PC und Handy per Bluetooth das erste Mal verbinden

Anleitung für Windows XP und Windows Vista: So stellst du eine Verbindung zwischen deinem PC und dem Handy her.


Die Einstellungen mußt du nur einmal vornehmen. Beim nächsten Mal finden sich PC und Handy automatisch.

  1. Du must Bluetooth auf deinem Handy aktivieren.

    Schau dazu in der Betriebsanleitung nach...
  2. Dein Telefon muß im Bluetooth-Modus "sichtbar" sein.
    Schau in der Betriebsanleitung nach, wie du die "Sichtbarkeit" Deines Handys aktivierst.
  3. Du kannst für dein Handy einen Namen vergeben, unter dem es von anderen Geräten erkannt wird.
    Schau dazu in der Betriebsanleitung nach...

    Wir nennen im Folgenden das Handy "Klingelkasten".
  4. Wenn du in der Info-Leiste kein Bluetooth-Symbol findest, dann muß du über die Systemsteuerung gehen.



    In der Systemsteurung klickst auf das Bluetooth-Symbol (Bluetooth-Geräte). Folgende Häkchen sollten gesetzt sein:

    Windows XP/Vista Bluetooth einrichten

    Wenn du Bluetooth-Symbol im Infobereich aktivieren wählst, wird der Bluetooth-Button immer rechts unten auf dem Bildschirm angezeigt.
  5. Im nächsten Schritt klickt du auf den Reiter "Geräte" und dort auf den Button "Hinzufügen".
    Ein neuer Dialog öffnet, aktiviere hier "Gerät ist eingerichtet und kann erkannt werden".  Mit "weiter" beginnt dein Rechner zu suchen, das kann einen Moment lang dauern.

    Der Computer hat das Handy gefunden!

    Wenn du den Namen, den du für dein Handy vergeben hast, in diesem Dialog siehst, dann Glückwunsch! Der Rechner hat das Handy gefunden!

    Achtung! Unter Umständen findet der Rechner auch Geräte, die du gar nicht finden wolltest. Etwa das Laptop Deines Nachbarn in der Wohnung unter Dir. Da es aber eine Benutzerkennung braucht, um zwei Geräte miteinander zu verbinden, brauchst du Dir um Sicherheitaspekte keine Gedanken machen. Andere Bluetooth-Geräte also einfach ingnorieren. 
  6. Wähle Dein!! Gerät und klicke auf "Weiter". 
  7. Als nächstes mußt du einen Hauptschlüssel - ein Kennwort - auswählen,
    damit die Verbindung zwischen den beiden Geräten sicher ist. Du kannst einen eigenen Haupschlüssel wählen oder Dir automtatisch von Windows einen Hauptschlüssel generieren lassen. Sobald du auf "Weiter" drückst, meldet sich dein Handy. Du muß die Verbindung am Handy zulassen bzw. bestätigen und den Hauptschlüssel eingeben.
  8. Windows installiert nun dein Handy als neues Gerät
    und stellt die verschiedenen Funktionen zur Verfügung.  Dieser Vorgang kann einen Moment dauern. Mit "Fertigstellen" beendest du die Installation und der Datenaustausch kann beginnen.
  9. Datei vom PC aufs Handy senden
    Du kannst nun jede Datei auf dem Rechner auf dein Handy senden. Klicke dazu mit der rechten Maustatse auf die Datei, die du versenden willst. Wähle "Senden an" und dann "Bluetooth-Gerät". Dann mußt du nur noch dein Gerät wählen und "abdrücken". (Das Handy muß natürlich empfangsbereit sein.)
  10. Datei vom Handy auf den PC senden
    Dazu muß du den Rechner in den Empfangsmodus versetzen. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Bluetooth-Symbol im Info-Bereich (rechst unten auf dem Bildschirm). Wähle "Datei empfangen" Der Rechner wartet nun auf die Datei, die vom Handy sendest. Zum Versand bitte in der Betriebsanleitung Deines Handys nachschauen!