Home » Tutorials » Videos fürs Handy kostenlos aus dem Netz saugen

Videos fürs Handy kostenlos aus dem Netz saugen

Woher bekomme ich die Video-Clips für mein Handy?

Du kannst zum Beispiel Videos von YouTube, MyVideo, Clipfish oder Google Video runterladen. Diese kannst du dann mit einem entsprechenden Converter-Programm umwandeln. Um die Filme von den Anbietern zu holen benötigst du den Browser Firefox sowie ein entsprechendes Addon für den Video-DownloadBitte beachte die Nutzungsrecht-, Urheberrecht- und Copyright-Hinweise der Videos!

Top aktuelle Handyvideos und Handyklingeltöne findest du hier

Hier kannst du das Addon für den Firefox runterladen: Video DownloadHelper

Du hast noch keinen Firefox-Browser?

Unser Tipp: Wenn du den Firefox sowieso installierst, dann nimm gleich das kostenlose "Google-Pack". Hier sind  neben dem Firefox auch die Freeware-Viren- und Spywareerkennung Norton Security Scan sowie Spyware Doctor dabei. Außerdem sind gehören nützliche Programme wie eine kostenlose Bildbearbeitung und Google Earth (Dein Zuhause vom Sateliten sehen) zum Goole Pack.

Google Pack:

Nur Firefox:

 

Welche Formate gibt es?
Das wichtigste Video-Format für Handys ist das 3gp-Format. Dateien dieses Formats haben meistens die Datein-Endung ".3gp". Die Bildgröße im 3pg-Format beträgt 176×144 Pixel oder 128×96 Pixel. Neue mobile Geräte können auch Video-Clips in den Größen 300×180 Pixel und sogar 640×480 Pixel abspielen. Neben 3g2 gibt es noch die Formate H263, 3g2
und MPEG-4. Wenn du Videos auf deinem Handy abspielen willst, mußt du in Erfahrung bringen, welches Format dein Handy unterstützt. Du muß die Video-Clips aus dem Netz in das richtige Format wandeln.

Kann ich Videos auch als Klingelton verwenden?
Ja, wenn dein Handy diese Feature unterstützt kannst du zum Beispiel Musik-Clips als Videoklingelton verwenden.

Wie wandele ich Videos für mein Handy um?
Du benötigst ein Converter-Programm, das das Ausgangs-Format des Video-Clips in das Handy-Format konvertiert.
Hier gibt's ein Tutorium wie du mit der Freeware "Super" Video-Clips für dein Handy umwandeln kannst

Welches Format unterstütz mein Handy?
Nokia, Siemens und Sony Ericsson-Handys verwenden das 3gp oder 3g2-Format.

 

Wie lade ich die Videos auf mein Handy?
Für Übertragung des Videoclips vom PC aufs Handy benötigst du ein Datenkabel, eine Infrarot-Schnittstelle oder Bluetooth. Bitte schau in der Betriebsanleitung deines Handys nach, welche Verbindungsmöglichkeit zum PC dein Handy unterstütz. Du brauchst zumeist auch Software, um das Video zu übertragen. Sollte dein PC kein Bluetooth unterstützen, findest du hier Möglichkeiten, deinen PC um die Bluetooth-Funktion zu erweitern:

Bluetooth für PC nachrüsten: USB Dongle

Hier findest du verschiedene Datenkabel

Weitere Freeware zum Video konvertieren:
Für Nokia gibt es den Multimedia Converter 2.0. Unterstützt u.a.: Nokia 6233, 6280, 6151

Error