Home » Klingeltöne » Kostenlose Klingeltöne » Klingelton „Bruder Jakob“

Klingelton „Bruder Jakob“

Klingelton „Bruder Jakob“ anhören

Info

Der „Bruder Jakob“ gehört zu den bekanntesten Kinderliedern weltweit. Wo das Lied zuerst gesungen wurde, da sind sich die Historiker uneins. Es wird wohl in Frankreich („Frère Jacques“) enststanden sein. Der Kanon ist in viele Sprachen übersetzt, dabei wurde, um das Singen zu erleichtern, auch gerne mal der Name des Bruders angepasst: Auf italienisch besingt man etwa den Bruder Martino und im Russischen gar den Burder Iwan. Auch die lautmalerische Glocke (Ding dang dong) wird landesspezifisch angepasst: Die Italiener beispielsweise läuten „Din don dan“. Die Chinesen haben die Melodie behalten und der Bruder ist ein Tiger. Deshalb ist unser Bruder-Jakob-Weckton instrumental aufgenommen, damit jeder in seiner Sprache mitsingen kann, wie es ihm gefällt!

Vor dem Download

Download

Wähle das richtige Format für den Klingelton-Download!

Mp3 für Android-Phones, WMA für Handys mit Windows-Betriebssystem, M4R fürs iPhone!

Lust auf immer neue Klingeltöne?
Abonniere den Klingelkasten Youtube-Kanal!

Hilfe und Tipps zu Download und Installation des Klingeltons

In welchem Format soll ich den Klingelton „Bruder Jakob“ runterladen?

Am weitesten verbreitet ist das mp3-Audioformat. Das funktioniert auf fast allen Handys bzw. Smartphones. Nur Apple möchte, daß man auf dem iPhone ein spezielles Audioformat verwendet nämlich: m4r. Wer Probleme bei der Installation feststellt, kann die Klingeltöne konvertieren

Wie kommt der Klingelton „Bruder Jakob“ auf mein Smartphone?

Man kann Computer und Handy per USB-Kabel oder per Bluetooth verbinden. Zumeist steht in der Anleitung deines Mobiltelefons, wie man die Verbindung herstellt und wie man Dateien überträgt. Du kannst aber auch gleich mit dem Smartphone oder Handy auf diese Seite surfen und den Klingelton direkt runterladen.

Wie installiere ich den Klingelton „Bruder Jakob“ auf meinem Handy?

Android: Wenn du die Klingelton-Datei zunächst auf einen PC geladen hast, musst du PC und Handy oder Smartphone miteinander verbinden und dann die Datei in das Verzeichnis „Ringtones“ schieben. In den Einstellungen für Klingeltöne kannst du die Datei dann als Klingelton auswählen. Wenn du den Ton direkt aus dem Netz in das Musikverzeichnis geladen hast, musst du in Einstellungen auf Hinzufügen gehen und kannst dann den Ton zu Klingeltönen hinzufügen und auswählen.

iPhone: Die Installation von des Klingeltons erfolgt normalerweise über iTunes. Ziehe die Datei (.m4r) in deine iTunes-Mediathek. Sie wird dort sogleich als Klingelton erkannt. Bei der nächsten Synchronisation von iTunes mit deinem iPhone steht die Datei dann als Klingelton zur Verfügung und kann im iPhone Menü entsprechend als Klingelton festgelegt werden.